Kleinbehälter und Kleinteile reinigen
RENZMANN entwickelt und baut Industrie-Waschmaschinen
Innenabsaugung durch leistungsstarken Absaugventilator

Destillieranlage Typ ROTOmaX-e

Lieferumfang ROTOmaX-e

  • Zylindrischer, vakuumfester Destillierkessel bestehend aus isoliertem Dom (Edelstahl) mit unten angeflanschtem Heizboden (Normalstahl)
  • Isolierter ebener Heizboden für Beheizung mit Dampf (max. 10 bar, 185°C), bestehend aus doppelwandiger Platte, gewährleistet sehr guten Wärmeübergang, volle Heizleistung unabhängig vom Füllstand im Destillierkessel
  • Dampferzeuger an Heizboden geflanscht, Energiezufuhr durchelektrischen Strom, Netzdampf oder Netzthermalöl. Alternativ direkte Beheizung des Bodens durch Dampf oder Warmwasser
  • Wassergekühlter Kondensator aus Edelstahl
  • Rührwerk mit Abstreifern (Rotor) verhindert die Bildung von Anbackungen am Heizboden, durchmischt das Destilliergut und hält den Ablassstutzen frei
  • Schmutzunempfindlicher Ablassschieber, manuell alternativ pneumatisch betätigt
  • Anlage auf stabilem Gestell
  • Ablasshöhe auf Entsorgungscontainer und/oder 200 l-Fässer (auf Palette stehend) angepasst, alternativ Sonderhöhen möglich
  • Schauglas und Ex-Halogenleuchte zur Beobachtung des Destilliervorganges über Spiegel
  • Automatisches Beenden des Füllvorganges bei Erreichen der voreingestellten Füllmenge, Überwachung mittels Wägezellentechnik; Aufnahme des Gesamtgewichts des Destillierkessels; Stopp des Füllvorganges durch pneumatisch betätigten Kugelhahn in Füllleitung
  • Chargenbetrieb oder kontinuierlicher Betrieb möglich
  • Regelung der Heiztemperatur in Abhängigkeit der Siedetemperatur
  • SPS-Steuerung und Display mit Anzeigen zu Heiztemperatur, Füllmenge, Nachfüllmenge, Rückstandsmenge, destillierte Lösemittelmenge


Zubehör

  • Vakuumeinheit zum Absenken der Prozesstemperaturen mit Flüssigkeitsstrahlvakuumpumpe
  • Sumpftemperatur-Überwachung für die Bearbeitung temperaturempfindlicher Stoffe
  • Abdichtplatte/-haube angepasst an kundenseitiges Entsorgungsbehältnis, optional mit Absaugung
  • Thermostatventile bei Anschluss an kundenseitiges Kühl-/Stadtwassernetz, optional sind separate Kühlwassergeräte mit eigenem Kreislauf erhältlich

Weitere Informationen anfordern

Hinweis: Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail an info[at]dw-renzmann.de senden. Detaillierte Informationen über den Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Weitere Abbildungen

Vertretungen weltweit

Coronavirus

Aktuelle Informationen zur Besucherregelung
mehr anzeigen >>

Bewerbungen

Bitte senden Sie Bewerbungen an:

D.W. RENZMANN Apparatebau GmbH
Industriestraße 1
55569 Monzingen
GERMANY

Phone: +49 6751 878 0
Fax: +49 6751 878 111